Netznutzungsentgelte (NNE)

Die schweizerischen Erdgasnetze sind in verschiedene regionale Zonen (√úbersicht Bilanzzonen) unterteilt. F√ľr jede Zone kommt mindestens ein lokales NNE sowie gegebenenfalls ein regionales und √ľberregionales NNE zur Anwendung. Im Gegensatz zu den regionalen und lokalen NNE ist das √ľberregionale distanzabh√§ngig.

Mit dem NNE wird die Vorhaltung der vertraglich festgelegten maximalen Kapazit√§t in der Schweiz abgegolten. Zus√§tzlich beinhaltet das regionale NNE auch die Einr√§umung einer Basisflexibilit√§t. Weitere Preise, welche gem√§ss ANB zur Anwendung kommen und nicht nachfolgend aufgef√ľhrt sind, finden Sie hier.

 

Netznutzungsverträge unterschiedlicher Laufzeiten können miteinander kombiniert werden (strukturierte Beschaffung).

F√ľr unterj√§hrige Transporte (Kapazit√§tsbuchungen) gelten die Preistabelle gem√§ss ANB.

 

In untenstehender Suchmaske k√∂nnen die verf√ľgbaren NNE abgerufen werden (alle Angaben sind ohne Gew√§hr).

 

Alle Preise (Entgelte/Tarife) verstehen sich ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer (MWST).